Appenzeller Sennenhunde von der Schaberlhöhe

HERZLICH WILLKOMMEN

Letzte Aktualisierung der Homepage 17.05.2019

Schaberlhöhe Familientreffen mit dem A- & dem B-Wurf am 18.04.2010:

Am 18.04.2010 fand das schon lange geplante Schaberlhöhe-Familientreffen statt. Da bei uns zu Hause der Platz für so viele Appenzeller dann doch etwas knapp wäre, haben wir uns im englischen Garten getroffen. Treffpunkt war - ganz traditionell wie auch beim monatlichen Spaziergang unserer Landesgruppe des SSV - der Parkplatz der Gaststätte Aumeister im englischen Garten um 11 Uhr. Für den Tag wurde herrlichstes Frühlingswetter mit Temperaturen um die 20 Grad vorhergesagt.

Und ... was sollen wir sagen... das Treffen war toll!!!

In Summe waren 9 Appenzeller mit ihren Menschen angereist! Der komplette B-Wurf war vertreten (Bella-Luna, Beau Luke, Benno, Benny und natürlich unsere Belisha) und aus dem A-Wurf kamen Aiyana, Akhira und Ariko. Es fehlten lediglich Aston-Hank (die Anreise aus Hamburg wäre dann doch etwas weit gewesen) und Aluna, die aktuell wieder mit Ihrer Familie in Griechenland Urlaub macht. Zusätzlich war auch noch eine Familie aus dem Münchner Norden angereist, die sich für einen Appenzeller-Welpen interessiert. Somit starteten dann 9 Appenzeller mit insgesamt 27 Menschen in den englischen Garten!

Das war ein Trubel - und wir waren allesamt nicht zu übersehen, aber vor allem auch nicht zu überhören ;-)

Fam 1

Erstes Beschnuppern: Luke, Ariko & Akhira

Fam 3
Fam 2

Hier werden es schon mehr...

Fam 4

Luke mit Familie

Fam 5 Fam 6

So viele Hunde und so viele Menschen ;-)

Und hier ein kleiner Film, denn auf den Bildern sieht der Spaziergang sowieso viieel zu ruhig aus ;-) Appenzeller unter sich:

Aber wir haben es doch geschafft, alle auf ein Bild zu bringen ;-)

HIER KLICKEN zum Video auf Youtube

Nach ca. 1,5 Stunden toben mussten unsere Hunde dann eine Zwangspause einlegen und wir gingen in ein nahegelegenes Lokal zum gemütlichen Essen:

Fam 7
Fam 8

Nach einer Stärkung durften einige der Hunde dann nochmals kurz zusammen spielen, denn die Vierbeiner hatten ja schliesslich Zeit, wieder Kräfte zu sammeln und es ging voller Power weiter ;-)

Fam 9 Fam 10
Fam 13 Fam 12
Fam 11

Benno mit Natalie und Papa Gregor

Fam 15

Akhira mit Anika

Fam 16

Bella-Luna mit Moritz

Fam 14
S
Zurück-Button